Feinstaub -Kaminofen-

Zur Vermeidung von Feinstaub sind optimale Brennräume wichtiger als Filter.

 

Mit der Verschärfung der Anforderungen an die Abgaszusammensetzung

– insbesondere des ausgestoßenen Feinstaubs – werden immer wieder die Möglichkeiten der Abgasfilterungen diskutiert. Grundsätzlich ist es am günstigsten, die entstehenden Schadstoffmengen bereits durch eine optimale Verbrennung so gering wie möglich zu halten – das heißt, die Ursachen und nicht die Symptome zu bekämpfen.

Für Kaminöfen werden derzeit zwei Varianten der Abgasreinigung diskutiert, beziehungsweise sind am Markt verfügbar:




Ergänzende Informationen:

Download
ORANIER-Kaminofen-ABC-D-V1-02-2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 837.6 KB


Ausführliche Informationen!

erhalten Sie durch die ORANIER-Fachbücher

  • Ratgeber für wasserführende Kamin-   und Pelletöfen +
  • Ratgeber für Pelletöfen

Von der passenden Geräteauswahl bis zur Installation, Inbetriebnahme, Bedienung und Wartung. Tipps für Fachplaner, Installateure und Anwender!