Mangelnde Heizleistung des Pelletofens

Mögliche Ursache:

Ursachen-Check:

Lösung:



Zu geringe Pelletzufuhr durch Fehler an der Förderschnecke

Förderschnecke auf Leichtgängigkeit prüfen;

Förderschnecke demontieren und reinigen.



Mangelnde Leistung des Saugzuggebläses

Kanäle reinigen.



Ausführliche Informationen!

erhalten Sie durch die ORANIER-Fachbücher

  • Ratgeber für wasserführende Kamin-   und Pelletöfen +
  • Ratgeber für Pelletöfen

Von der passenden Geräteauswahl bis zur Installation, Inbetriebnahme, Bedienung und Wartung. Tipps für Fachplaner, Installateure und Anwender!