Externe Verbrennungsluft (Kamin-/Pelletöfen)

Insbesondere bei Häusern in moderner Bauweise (mit luftdichter Hülle) und bei Häusern mit kontrollierter Wohnraumlüftung ist es ratsam, der Feuerstätte die Verbrennungsluft von außen über einen Luftkanal direkt zuzuführen.

 

 

 

   Anschluss der externen Verbrennungsluft mittels Aluminium-

   Rauchrohr


Ausführliche Informationen!

erhalten Sie durch die ORANIER-Fachbücher

  • Ratgeber für wasserführende Kamin-   und Pelletöfen +
  • Ratgeber für Pelletöfen

Von der passenden Geräteauswahl bis zur Installation, Inbetriebnahme, Bedienung und Wartung. Tipps für Fachplaner, Installateure und Anwender!